Nutzen Sie Ihr optimales Produktionsleitsystem schneller produktiv im Unternehmen und profitieren Sie zeitnah von den Vorteilen einer digitalen Fertigung.

Unser ONLINE MES Consulting schafft Klarheit für Projektleiter bei der System Auswahl.
Mehr dazu in unserem (kostenfreien) Strategiegespräch.

Firmen die von der Zusammenarbeit profitiert haben:

Finden Sie sich in folgender Situation wieder?


- Sie wollen Ihre Produktion digitalisieren und mit einem neuen Produktionsleitsystem (MES) starten?

- Nun suchen nach dem richtigen Produktionsleitsystem (MES) für Ihr Unternehmen. Aber Sie wissen nicht, wie Sie starten sollen und was es zu beachten gilt?

- Sie haben bemerkt, dass es im bisherigen Verlauf Ihrer Recherchen immer mehr neue Fragen als klare Antworten zu geben scheint.

- Sie wünschen sich einen sicheren und nachweislich erfolgreichen Prozess, wie Sie diese Aufgabe garantiert erfolgreich in der vorgegeben Zeit bewältigen.

- Ihnen ist aufgefallen, dass es bei den meisten Anbietern weniger um Ihre Interessen, als um Verkaufsinteressen geht und wünschen sich eine neutrale und hersteller- unabhängige Beratung

"Es gibt eine Lösung für Sie!"

Das neue ONLINE MES Consulting

Ihr Mehrwert

Klarheit & Roter Faden

Sie profitieren von Erfahrungen aus über 50 MES und IT-Automatisierungsprojekten. Mit mir als Sparrings-Partner an Ihrer Seite haben Sie Klarheit von Anfang an, den Roten Faden für Ihr Auswahlprojekt und die schnelle Antwort auf offene Fragen.

Zeitersparnis

Die Nutzung einer nachweislich bewährten Methodik inklusive vorbereiteter Checklisten, klarer Schritte sowie Fokus auf das Wesentliche garantiert Ihnen einen zügigen Auswahlprozess in der Hälfte der üblichen Zeit. Schliesslich nützt Ihnen das System nur dann etwas, wenn Sie es produktiv nutzen. Und das sollte so schnell wie möglich sein!

Sicherheit

Sie erhalten die Sicherheit, dass sich Ihre hohe Investition in ein neues Produktionsleitsystem (MES) schnellstmöglich rechnet. In der Zusammenarbeit finden wir das am besten zu Ihrem Unternehmen passende System, die bereits im Auswahlprozess geschaffenen Voraussetzungen garantieren Ihnen eine schnelle praktische Umsetzung und Nutzung im Unternehmen!

In 3 Schritten zu Ihrer erfolgreichen MES Auswahl

1. Onboarding

Ready to Go? Der wichtige Start mit einer IST-Analyse –  Grundlagen schaffen und Voraussetzungen für den Auswahlprozess prüfen 

2. Schritt-für-Schritt Auswahlprozess

Nutzung einer klaren, stringente Methodik inkl. Checklisten – individuelle Demo-Sessions – dokumentierte Schritt-Resultate für Klarheit jederzeit 

3. Finale Auswahl

gemeinsame Ergebnisauswertung – übersichtliche Vorstandsvorlage zur Präsentation des Auswahlergebnisses – finale Entscheidung!

Steffen Pröhl

Die Vision:

„Bis 2030 aufstrebende Produktionsfirmen im DACH Raum dabei zu unterstützen mit Smart Automation zu den Big-Playern der Industrie 4.0 zu gehören”

+ 0 Jahre
IT Automatisierungserfahrung
> 0
erfolgreiche Projekte
+ 0 Jahre
selbstständiger Unternehmer

Über Steffen Pröhl



Steffen Pröhl ist anerkannter Experte für Smart Automation und Industrie 4.0.

In seinem Spezialgebiet Produktionsleitsysteme (MES) profitierten bereits zahlreiche Unternehmen von seiner langjährigen Industrie- und Projektleitungserfahrung im In- und Ausland.

Seit über 19 Jahren im Bereich IT Automatisierung tätig, begleitet er aufstrebende Firmen aktiv von der MES Auswahl bis zur erfolgreichen Integration in die bestehende IT Automatisierungslandschaft.

Da Steffen selbst die Herausforderungen und Fallstricke kennt, die eine MES Auswahl mit sich bringt, hat er es sich mit seiner Firma PROEHL automation zur Aufgabe gemacht Unternehmen durch eine erfolgreiche MES Auswahl einen wichtigen Schritt in Richtung Industrie 4.0 zu bringen.

"Eine erfolgreiche MES Auswahl erkennt man immer bereits am Anfang!"

Steffen Pröhl
Unterstützung bei der Definition und Implementierung einer Prozessüberwachung in der Produktion von Glasfasersteckern sowie Beratung zur Optimierung der Datenlandschaft zur Produktionssteuerung. Kommentar: “Fachlich fundierte Beratung und kompetente Unterstützung während der Definitions- und Implementierungsphase. Wir schätzten insbesondere die sehr strukturierte und zielorientierte Herangehensweise.”
Reichle & DeMassari AG
Wir starteten unsere MES Evaluierung mit einem MES Systemintegrator als Unterstützung. Dies erzeugte einige Probleme, da wir damit leider keine unabhängige Beratung hatten. Zum Glück konnten wir Steffen als neutralen und herstellerunabhägigen MES Berater für unser Projekt gewinnen. Mit ihm hatten wir den richtigen Partner an unserer Seite, mit dem wir alle unsere Fragen aber auch das Vorgehen klären konnten. Er brachte seine umfangreiche MES und IT Automatisierungserfahrung sowie den Roten Faden ein, so dass wir unsere MES Auswahl zielgerichtet und erfolgreich treffen konnten. Durch diese gute Vorarbeit gelang es uns, das gewählte MES in kürzester Zeit in unsere Produktion weltweit einzuführen. Auch in der Einführungsphase stand uns Steffen beratend zur Seite. Wir sind sehr zufrieden mit unserem erfolgreich umgesetzten MES Projekt, welches heute für unsere Firma einen wichtigen Schritt in Industrie 4.0 bedeutet.
MES Projektleiter
Firmenname darf wegen interner Policy nicht genannt werden. Direkter Kontakt zur Referenz kann jederzeit hergestellt werden.
Trotz unserem festgelegten Anspruch, auf höchstem Niveau zu arbeiten, fehlte uns durch das Tagesgeschäft und unseres großen Wachstums genau diese Zeit, um unseren Fremdfertigungsprozess zu automatisieren. Mehrere Anläufe scheiterten an verfügbaren personellen Ressourcen und den daraus resultierenden Prioritäten. In Steffen Pröhl fanden wir schließlich den Experten, der das Projektmanagement perfekt beherrscht und einen großen Erfahrungsschatz zu Prozessen in der Industrie und ihrer IT-Landschaft aufweist. Man merkt ihm an, daß er Spaß an seinen Projekten hat und diese dadurch am Ende zum Erfolg führt, da er das Projektziel immer immer im Auge behält und das gesamte Team motiviert.
B. Kania
Leiterin Materialwirtschaft / Projektleiterin "Fremdfertigung" Intelligente Sensorsysteme Dresden GmbH
Ihre Fallstudie ist auf dem Weg! 79%

Sie haben es gleich geschafft!

Hinterlassen Sie hier Ihre E-Mail Adresse und profitieren Sie schon bald von den Einblicken Ihrer Fallstudie!

  • Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken.